Kartoffelgulasch mit Harissa 1

Kartoffelgulasch mit Harissa

Anwendung: Simple

Fertig in: 50 Minuten

Rezept für: 4 Personen

Zutaten

  • 450 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 ml Wasser
  • 800 g festkochende Kartoffeln
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • Marokkanisches Harissa
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Salz
  • 50 g Sahne

So einfach geht's

  1. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln und Knoblauch in Öl glasig dünsten und Paprika hinzufügen.
  4. Kartoffeln zugeben, das Tomatenmark einrühren und leicht Farbe annehmen lassen.
  5. Mit Wasser ablöschen.
  6. Bei geschlossenem Deckel 20–25 Minuten garen, bis Kartoffeln weich sind.
  7. Mit Harissa und etwas Salz würzen.
  8. Sahne einrühren.

 

Dazu passt: Knackiger grüner Salat.

Selected Spices