Lachsfilet Crossover mit Hot & Sour BBQ Rub 1

Lachsfilet Crossover mit Hot & Sour BBQ Rub

Anwendung: Simple

Fertig in: 20 Minuten

Rezept für: 4 Personen

Zutaten

  • 4 EL Öl
  • 3 EL Hot & Sour BBQ Rub
  • 1 TL Sojasauce
  • Tellicherry Pfeffer
  • 4 Lachsfilets
  • Schwarzer Sesam

So einfach geht's

  1. Rub mit Öl und Sojasauce anrühren.
  2. Lachs 30 Minuten zugedeckt marinieren lassen.
  3. Backofen auf 220 °C vorheizen.
  4. Fisch mit der Hautseite nach oben aufs Backblech geben.
  5. Lachs 10 Minuten auf 2. Schiene von unten garen.
  6. Vor dem Servieren pfeffern und mit schwarzem Sesam bestreuen.

 

Dazu passt: Zuckerschoten und Limetten.

Selected Spices