Bockshornkleesaat gemahlen

2,50 

5,00  / 100 g

Der Bockshornklee gehört zu den Kräutern, deren Anbau Karl der Große zum Nutzen der Bevölkerung angeordnet hatte. So wurde er bei uns bekannt und wird heute in als Heilpflanze sowohl als Würzmittel für vor allem indische und orientalische Gerichte verwendet.

Geschmack: Bitter, erinnert an Karamell.
Gerichte: Linsen, Kartoffeln, Reis, Lamm, Rind, Schwein, Fisch, Eintöpfe, Chutneys, Saucen, Suppen, Hülsenfrüchte, Brot, Salat.
Auch bekannt als: Kuhhornklee, Ziegenhorn, Hirschwundkraut, Rehkörner, feine Grete, Filigrazie, Schöne Margreth, Siebenzeit(en), Siebengezeugsamen, Stundenkraut, Methika, Philosophenklee, griechisches Heu.

Lieferzeit: 4-5 Tage

50 g

Artikelnummer: 1041 Kategorien: , Schlagwort: